HILL International DEUTSCHLAND

Tempelhoferstrasse 13
65205 Wiesbaden

Tel: +49 611 450 49-47

Presseinformation

20 Jahre HILL International in Moskau
Personalberatung feiert ihren fulminanten Erfolg in Russland


Wiesbaden/Moskau, 16.12.2009 – HILL Russland feierte dieser Tage das 20-jährige Jubiläum seiner aktiven Geschäftstätigkeit in Russland. HILL International ist als erste Personalberatung in den post-sowjetischen HR-Markt eingestiegen. Das Unternehmen ist bis heute unter der Leitung von Natalia Kulikova und Arthur Oberascher äußerst erfolgreich am Markt tätig. Trotz aller Krisen in diesem Zeitraum entwickelt sich HILL stetig weiter und konnte die Markposition ständig ausbauen.

Anlässlich des Jubiläums fand in dem noblen Moskauer Swiss Hotel mit atemberaubendem Blick auf die Stadt eine Pressekonferenz mit anschließender Feier für Medienvertreter und Kunden statt. Das Wort ergriffen der Präsident und Gründer von HILL International, Othmar Hill, der Hauptaktionär und General Manager von HILL Russland und Ukraine, Arthur Oberascher und die Geschäftsführerin der Außenstelle HILL Russland, Natalia Kulikova.

Das Thema der Pressekonferenz »Russischer Arbeitsmarkt: Tendenzen und Prognosen aus der HILL Perspektive«, aber auch offene, informative Vorträge sorgten für großes Interesse. Der moderne HR-Markt in Russland entwickelte sich besonders in den letzten 10 Jahren mit einer unglaublichen Dynamik. Im Jahr 2009 hat sich aufgrund der Wirtschaftskrise bei sinkenden Umsätzen das Nachfrageverhalten in diesem Marktsegment stark gewandelt. Diese Veränderungen haben in der Regel die einstigen Pioniere am russischen Markt – wie HILL International Russland – am besten überstanden.

»Die russische HILL Niederlassung vermittelt russlandweit jährlich rund 150-200 Manager der obersten und mittleren Ebene«, berichtet Natalia Kulikova. Zu den Kunden zählen dabei internationale Firmen wie BASF, BMW, Coca-Cola, DHL, Honda, Johnson & Johnson, Philip Morris und Xerox.

»Im ausklingenden Jahr sind wir trotz der Krise mit den Ergebnissen sehr zufrieden, obwohl im Vergleich zu 2008 ein kleines Minus bleibt. Von 1989 bis 2008 hatte HILL Russland jedes Jahr kräftige Zuwächse verzeichnen können. Wenn wir unser derzeitiges, hohes Niveau im Jahr 2010 halten können, wäre das ein schöner Erfolg und würde unsere Marktposition in diesem turbulenten Umfeld weiter festigen«, so der Hauptaktionär von HILL Russland, Arthur Oberascher.

Vor dem Hintergrund seiner beinahe 40-jährigen Erfahrung in der HR-Branche meinte der Präsident und Gründer von HILL, Othmar Hill, dass die Grundkenntnisse der Russen mit Hochschulabschluss sehr hoch seien. Die professionelle Vorbereitung jedoch läge zu weit von der Praxis entfernt. »Die Besonderheit des russischen Marktes besteht auch darin, dass sich die Leute vergleichsweise schwer und langsam für etwas entscheiden«, so Othmar Hill.

Im Unterschied zu vielen westeuropäischen Ländern zeigt sich der russische Arbeitsmarkt als sehr widerstandsfähig: Schon während der Rubel-Krise 1998, als auch jetzt in der derzeitigen weltweiten Krise wurden anstelle einer Kürzung des Personalstandes von den russischen Arbeitgebern die Gehälter der Mitarbeiter reduziert. Auf diese Weise gelingt es, die Arbeitsplätze und die Fachkräfte im Unternehmen zu halten, sowie tief greifende soziale Erschütterungen zu vermeiden. 

HILL International
Die Personal- und Managementberatung HILL International ist Spezialist für die Begleitung multinationaler Unternehmen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa. HILL International bietet professionelle Unterstützung bei der Personalbedarfsplanung, Suche und Auswahl qualifizierter Mitarbeiter/innen und Führungskräfte, Personalentwicklung und Management Audits, Training sowie Coaching. Mit einem flächendeckenden Netzwerk von rund 40 Büros in mehr als 20 Ländern verfügt HILL International über länderspezifisches Know-how und lokale Marktkenntnisse.

Rund 35 Jahre Erfahrung, interkulturell einsetzbare, wissenschaftlich fundierte Methodik und einheitliche Qualitätsstandards sichern dabei professionelle Dienstleistungen wie die HILL Kompetenzanalyse© und die darauf aufbauenden Online-Produkte HILL_BEST FIT und HILL Online Matching.

Fotos können Sie hier downloaden.


Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

dialogatelier    
Claudia Wieneke
Sophienstr. 16
60487 Frankfurt am Main

Fon: 069 - 71 44 79 19
Fax: 069 - 71 44 79 18
E-Mail: wienekeNOSPAM@dialogatelier.de









Bookmark and Share